Zahlung per Kreditkarte: Was ist zu beachten?

Eine Kreditkarte bietet Ihnen ein hohes Maß an Flexibilität, denn im In- und Ausland können Sie Geld am Automaten abheben und an Tankstellen und in Geschäften bargeldlos bezahlen. Für die Reservierung von Hotelzimmern und Mietwagen können Sie oft auf die Kreditkarte nicht verzichten. Kaufen Sie im Onlineshop ein, so können Sie ebenfalls per Kreditkarte bezahlen.

Darauf sollten Sie bei der Zahlung mit der Kreditkarte achten

Bezahlen Sie mit der Kreditkarte, so fällt dafür häufig eine Gebühr an. Heben Sie Geld am Automaten ab, so ist eine Gebühr zu entrichten. Bei der Zahlung mit der Kreditkarte geben Sie häufig Ihre PIN-Nummer an. Ihre PIN-Nummer sollten Sie im Kopf haben. Auf keinen Fall sollten Sie die PIN-Nummer auf Ihrer Kreditkarte vermerken oder in der Nähe der Kreditkarte aufbewahren. Bei der Zahlung mit der Kreditkarte sollten Sie unbedingt auf den Akzeptanzbereich achten. Die Visa- und Mastercard verfügen weltweit über einen sehr großen Akzeptanzbereich.

Zahlen Sie mit der Kreditkarte, so wird die Zahlung häufig erst drei Wochen später von Ihrem Konto abgebucht, denn Sie erhalten am Ende eines Abrechnungszeitraumes eine Abrechnung über alle Zahlungen mit der Kreditkarte. So gewinnen Sie einen finanziellen Spielraum. Nutzen Sie eine Prepaid-Kreditkarte, so können Sie alle Vorteile einer Kreditkarte ausschöpfen. Sie können sich nicht verschulden, denn die Prepaid Kreditkarte wird nur zur Zahlung anerkannt, wenn noch genügend Guthaben vorhanden ist. Am Automaten Ihrer Bank können Sie eine Prepaid Kreditkarte einfach aufladen.

So zahlen Sie sicher

Eine Kreditkarte bietet nicht nur Vorteile, denn in jedem Jahr müssen Sie eine Gebühr bezahlen. Zusätzlich fallen Gebühren bei der Zahlung und bei der Benutzung des Geldautomaten an. Nutzen Sie die Kreditkarte zur Zahlung, so sollten Sie Ihre PIN-Nummer immer verdeckt eingeben. Möchten Sie Geld am Automaten abheben, so sollten Sie den Automaten genau in Augenschein nehmen, denn die Automaten können manipuliert sein. Geben Sie Ihre PIN-Nummer ein, so sollten Sie bei der Eingabe immer Ihre Hand über die Tastatur halten, sodass die Eingabe der Zahlen nicht sichtbar ist. Geben Sie Ihre Kreditkarten-Daten bei der Zahlung im Onlineshop an, so sollten Sie immer darauf achten, dass die Seiten mit https:// gekennzeichnet sind, denn nur dabei handelt es sich um sichere Seiten.

Bild: panthermedia.net CandyBox Images